Für jeden etwas am 17. – 18.09.2016

 Öffnungszeiten

Töpfermarkt und Bauernmarkt
Samstag und Sonntag von 9 – 18 Uhr

  • über 70 Aussteller auf dem Markt
  • eigenständiger Bauernmarkt mit regionalen Produkten
  • Bäckerei Schlegl
  • Gastronomiebetrieb Heinzlmeir
  • Juliusbräu mit dem Töpferzunftbier

Zahlreiche Aktionen für Kinder erwarten Sie auf dem Töpfermarkt

  • Kinderbetreuung von 11 bis 17 Uhr
  • Kinderkarussell auf dem Vorplatz
  • Kindertöpfern und -basteln

Eintritt 2 Euro

Essen und Trinken

Der Gastronomiebetrieb Heinzlmeir lädt zum Ausruhen und Stärken ein. Warme und kalte Brotzeiten stehen auf der Speisekarte. Selbstverständlich hergestellt aus Erzeugnissen der Umgebung.

Dazu wird das eigens für den Töpfermarkt gebraute Töpferzunftbier von der Juliusbrauerei gereicht. Viele Bierkenner freuen sich schon jetzt darauf! Ein Bier, das sorgfältig nach überlieferten Rezepten gebraut und nach traditioneller Handwerkskunst streng nach den hohen Qualitätsmaßstäben und dem Reinheitsgebot von 1516 hergestellt wird.

Ein weiteres Schmankerl ist der Neuburger Rahmfleck. Hergestellt wird er von der Bäckerei Schlegl auf besondere Weise in einem Holzbackofen. Außerdem lädt das Töpfercafé zum Verweilen ein. Bei Kuchen und Strudel, hergestellt nach alten Hausrezepten, ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.